Geräte

CEREC ist eine dreidimensionale Methode zur Rekonstruktion von Zahnrestaurationen


Unsere Praxis ist mit modernsten Geräten ausgestattet. Anhand des CEREC (Chairside Economical Restoration of Esthetic Ceramics oder CEramic REConstruction) können wir z.B. gewisse Zahnfüllungen direkt in der Praxis herstellen.

Cerec Gerät - Zahnarzt Dr. med. dent. Pastori - Bassersdorf

Direkte, computergestützte, vollkeramische Restaurationen

Ist ein Zahn in grösserem Masse zerstört, ist es nicht mehr sinnvoll, diesen direkt zu füllen. Ein vorgefertigtes Keramikstück, welches in Form und Farbe in den angebohrten Zahn passt, wird mit normalem Füllungsmaterial eingeklebt. Eine Keramikfüllung bietet bessere Qualität und erhöhte Lebensdauer. Mittels einer Kamera wird die Situation in ein Computersystem übertragen und die Keramikfüllung nach der Konstruktion aus einem Keramikblock gefräst. Mit diesem System können auch Einzelkronen in einer Sitzung gemacht werden.

Digitales Panoramaröntgen - Zahnarzt Dr. med. dent. A. Pastori - Bassersdorf

Digitales Panoramaröntgen / Orthopantomogramm (OPT)

Das OPT ist ein computerisiertes Planungs- und Diagnostikgerät. Bei Panoramaröntgenbildern in der zahnärztlichen Praxis wird ein Komplettröntgenbild des gesamten Ober- und Unterkieferbereichs einschliesslich der Kiefergelenke und der Nebenhöhlen erstellt. Ein OPT ist unerlässlich bei der Weisheitszahn-Extraktion und in der Implantologie.




Digitales Volumentomogramm (DVT)

Das DVT ist ein 3-Dimensionales Diagnostikgerät von Zahn- und Kieferarealen.